Hilfsnavigation:

Slogan: Strom Gas Wasser Wärme
Logo NGL - zur Startseite

09.12.2015

Zertifikat erneuert

Netzgesellschaft Lübbecke mbH erneuert Zertifikat nach international anerkanntem DVGW Standard

Mit Einführung des integrierten Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) konnten wir für unsere Kunden die Versorgungssicherheit weiter erhöhen. Eine aktuelle Auswertung der gemeldeten Störungen im Bereich der Erdgasversorgung verdeutlicht, wie schnell die NGL auf ihre Kunden reagiert: Bei einer Störungsmeldung sind wir im Schnitt nach 15 Minuten vor Ort und benötigen damit nur 50 Prozent der vom DVGW-Regelwerk zugestandenen Zeit.

Durch das integrierte Technische Sicherheitsmanagement wurden unter anderem das Entstörungsmanagement weiter verbessert sowie Betriebsabläufe und Arbeitsprozesse optimiert. In einem Zertifizierungsaudit konnte erneut bestätigt werden, dass die Prozesse der NGL die Forderungen des DVGW-Regelwerkes erfüllen.

Siegfried Lang, Geschäftsführer der NGL: „Bereits in der Vergangenheit hat unser Team alles daran gesetzt, eine sichere Versorgung mit Trinkwasser, Strom, Erdgas und Wärme in Lübbecke zu garantieren und zum Beispiel Störungen möglichst schnell zu beseitigen.

Siegfried Lang: „Wir Verbraucher haben uns daran gewöhnt, dass uns Trinkwasser, Strom, Erdgas und Wärme praktisch zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung stehen und das Versorgungsunterbrechungen innerhalb kürzester Zeit behoben werden. Hier haben wir bereits in der Vergangenheit Maßstäbe gesetzt.

Eine hohe Versorgungssicherheit genießt auch in Zukunft bei der Netzgesellschaft Lübbecke höchste Priorität. Wir nehmen unsere Kernaufgaben ernst, die Menschen und Betriebe in der Region Lübbecke Rund-um-die-Uhr zuverlässig und sicher zu versorgen."

<- Zurück zu: Aktuelles/Presse

Netzgesellschaft Lübbecke mbH
Gasstraße 1 · 32312 Lübbecke · info(at)netzgesellschaft-luebbecke.de · Tel. 05741 3460-55 · Fax 05741 3460-56

nach oben